Über mich

KK_2

Meine Weiterbildung zur Supervisorin absolvierte ich am BIF -Berliner Institut für Familientherapie – Systemische Therapie – Supervision – Beratung und Fortbildung e.V.

Meine Schwerpunkte in der sozialen Arbeit waren die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe sowie die Mädchen- und Frauenarbeit.

Einige Jahre war ich als Pädagogische Leitung eines Ausbildungszentrums für ‘benachteiligte’ Jugendliche zuständig für ca. 100 Jugendliche und ca. 15 Mitarbeiter/innen.

Am Anfang meiner beruflichen Tätigkeit standen eine Großküchenausbildung und mehrere Jahre Arbeit in diesem Berufsfeld.